Vormerksystem für die COVID-19-Schutzimpfung im Burgenland

Hier können Sie sich für eine freiwillige und kostenlose COVID-19-Schutzimpfung im Burgenland - sowohl Erstimpfungen als auch Auffrischungsimpfungen - registrieren.

Registrieren können sich grundsätzlich alle Bürgerinnen und Bürger ab 5 Jahren mit Wohnsitz im Burgenland. Minderjährige müssen von einem Elternteil zur Impfung begleitet werden.

Wenn Sie sich für die COVID-19-Auffrischungsimpfung registrieren möchten, beachten Sie bitte:

Laut den Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums sind folgende Zeitspannen für die COVID-19-Auffrischungsimpfung vorgesehen:

6 Monate nach Vollimmunisierung (nach 2 Teilimpfungen):
4 – 6 Monate nach Vollimmunisierung (nach 2 Teilimpfungen):
4 Monate nach Vollimmunisierung (nach 2 Teilimpfungen):
Ab 28 Tagen nach Vollimmunisierung:
Weitere Auffrischungsimpfung (nach 3 Impfungen):